• LOGIN
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kompaktseminar zu den Elementen und praktischen Herausforderungen des QM-Systems im GMP-Bereich

  • Anforderungen durch AMG, EU-GMP-Leitfaden, AMWHV
  • Audits und Inspektionen: Essentials zur Planung, Durchführung, Nachbereitung
  • Der Product Quality Review und GMP-gerechte Dokumentation
  • Reklamationsbearbeitung und Produktrückruf
  • Essentials zu Verantwortungsabgrenzungs-Verträgen

Ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem wird in der pharmazeutischen
Industrie regulatorisch gefordert.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen Handwerkszeug, um bei der Etablierung und Optimierung des Qualitätsmanagementsystems im GMP-Bereich mitzuarbeiten. Nach dem
Seminar kennen Sie die gesetzlichen Anforderungen und wissen, was GMP im Produktionsalltag bedeutet. Sie können künftig bei der Vorbereitung und Durchführung von
Audits oder Inspektionen unterstützen und die Anforderungen an eine GMP-gerechte Dokumentation einhalten. Die Bedeutung des Product Quality Review (PQR) haben Sie am Fallbeispiel vertieft.

Darüber hinaus haben Sie die Essentials der Reklamationsbearbeitung kennengelernt und wissen, wann Verantwortungsabgrenzungs-Verträge sinnvoll sind.

Lehrplan

Bitte aktuellen Lehrplan anfragen!

Adresse

63065 Frankfurt/Offenbach
Seminar

Dozent

Laura Vogelmann

Kursbewertungen

N.A

ratings
  • 5 stars0
  • 4 stars0
  • 3 stars0
  • 2 stars0
  • 1 stars0

Keine Bewertungen für diesen Kurs gefunden.

KURS ANFRAGEN <=> BUCHEN
EINGESCHRIEBENE TEILNEHMER
    X